Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Abstimmen für Angermünder Schüler-Kunstwettbewerb

Drei Schülergruppen von Angermünder Oberstufen-Klassen haben bis kurz vor den Sommerferien ihre künstlerischen Motive im Angermünder Schüler-Kunstwettbewerb „Erneuerbare Energie“ entwickelt und mit Hilfe von Spraydosen, Schablonen und anderen Techniken die Wände ausgewählter Trafohäuschen der Region gestaltet. Am Wettbewerb beteiligten sich Schülergruppen der Ehm Welk-Oberschule, des Einstein-Gymnasiums und der Freien Schule Angermünde. Nun sollen kann jeder über die Motive abstimmen und seinen Favoriten über eine Online-Abstimmung wählen. Bis zum 20. Oktober wird über das Online-Voting der Publikumspreis ermittelt.

Weiterlesen


Angermünder Kinder erhalten ihre Agenda-Diplome

In diesem Jahr konnte die Stadt Angermünde zusammen mit der Volkssolidarität Uckermark zum zweiten Mal ein Agenda-Diplom für die Angermünder Schülerinnen und Schüler anbieten. Am Wochenende überreichte Frederik Bewer, Bürgermeister der Stadt Angermünde, 32 Kindern ihr Diplom. Auch echte „Wikinger-Medaillen“ gab es für alle. Insgesamt verzeichnete das Agenda-Diplom 466 Teilnehmer. Auch im kommenden Jahr wird es wieder ein Agenda-Diplom für die Sommerferien geben. Firmen und Anbieter können sich jetzt schon überlegen, was es im nächsten Jahr für die Kinder geben soll. Alle, die in diesem Jahr Veranstaltungen angeboten haben, werden rechtzeitig angeschrieben und informiert.

Weiterlesen


Angermünde begrüßt neuen Strandbadmitarbeiter

Das zweite Jahr infolge musste die Stadt Angermünde die Hauptbetriebszeit des Strandbades Wolletzsee aufgrund von Personalmangel mit verkürzten Öffnungszeiten und zwei Schließtagen anbieten. Bürgermeister Frederik Bewer hat das Ziel, den Strandbadbetrieb in Zukunft wieder an 7 Tagen die Woche zu ermöglichen. „Unser Strandbad ist ein sehr wichtiges Freizeit- und Erholungsangebot unserer Stadt. Gerade in den Sommerferien schmerzt uns die Schließung an zwei Tagen und die reduzierten Öffnungszeiten an den anderen Tagen sehr.“ Doch zum Ende der diesjährigen Saison gibt es sehr gute Nachrichten: Mit Axel Preiß begrüßt der Bürgermeister ab September 2019 einen neuen Fachangestellten für Bäderbetriebe im Team des Strandbades.

Weiterlesen


Vielfältige Angebote zum Tag des offenen Denmkals

Am Sonntag, 8. September 2019 findet der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt. Auch die Stadt Angermünde beteiligt sich mit mehreren Angeboten und lädt Interessierte ein, städtische Denkmäler zu entdecken und kennenzulernen sowie sich dem Thema Denkmal im Kontext des historischen Stadtkerns Angermünde zu widmen. Das Thema des diesjährigen Aktionstages ist „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Erkunden Sie das noch in Bau befindliche Museum Angermünde, besichtigen Sie die Franziskanerkirche oder den Pulverturm.

Weiterlesen


Frisches Obst an Schulkinder verteilt

Wie gesund und wichtig frisches Obst ist, weiß sicherlich jeder. Doch im Alltag kommt die Versorgung mit gesunden Nahrungsmitteln oft zu kurz. Um Kinder an frisches Obst heranzuführen und das Thema in die Schulen und Kitas zu hereinzutragen, setzt das Land Brandenburg seit 2017 das Schulobstprogramm um. Auch die beiden Angermünder Grundschulen „Gustav-Bruhn“ und „Puschkinschule“ stellten zusammen mit der Stadtverwaltung erstmals einen Antrag und können nun Obst im Wert von je 600 Euro einkaufen. Dafür können sie mehrmals Äpfel in den Hofpausen an die Schüler verteilen. Doch nicht nur das: Auch das Lehrpersonal wird sich dem Thema im Unterricht annehmen und gezielt zur gesunden Ernährung informieren.

Weiterlesen




X
X