Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Willkommen in Angermünde!

Leben in Angermünde

„Mit einem herzlichen „Hallo“ möchte ich Sie als Bürgermeister von Angermünde mit seinen 23 Ortsteilen bei uns willkommen heißen. Mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin und dem Nationalpark Unteres Odertal in unmittelbarer Nähe ist Angermünde als staatlich anerkannter Erholungsort wunderschön gelegen. Die Landschaft um uns herum beseelt die Menschen, die hier leben und begeistert diejenigen, die uns besuchen. Die Altstadt von Angermünde mit ihrem historischen, liebevoll restaurierten Stadtkern prägt unser Lebensgefühl wesentlich mit. Angermünde ist eine lebenswerte Stadt für alle Altersgruppen. Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen!“

Ihr Frederik Bewer, Bürgermeister


Urlaub in Angermünde

Alte Buchen, eine reiche Geschichte, sehenswerte Baudenkmäler, viel Wasser und eine historische Altstadt: Angermünde ist eine liebenswerte Stadt zum Leben und Arbeiten – und gleichzeitig eine, in der es sich lohnt, auf touristische Entdeckungsreise zu gehen. Ob für einen Tagesausflug, ein (langes) Wochenende oder einen ganzen Urlaub, in Angermünde kommen vor allem jene auf ihre Kosten, die Ruhe und Natur mögen, die wandern und mit dem Rad fahren oder auf den Spuren der Geschichte unterwegs sein wollen.

Angermünder Klostersommer

Von April bis September wird das Franziskanerkloster Angermünde zur Kulisse unterschiedlichster kultureller Veranstaltungen. Von Tanzfestival über Ausstellungen und Theateraufführungen bis hin zu Konzerten und Familienfest – an und in der historischen Klosterkirche kann man Kultur erleben und den Frühling und Sommer in Angermünde genießen. Hier wird die alte Stadt lebendig und zum Ort der Gemeinschaft und Lebensart. Seien Sie dabei!

 


Internetwahlschein und Briefwahlunterlagen für die Landtagswahlen 2019

Hier können alle Wahlberechtigten der Stadt Angermünde ihren Internetwahlschein und ihre Briefwahlunterlagen zur Landtagswahl Brandenburg und im Ortsteil Stolpe zur Wahl des Ortsbeirates für den Wahltag 01. September 2019 beantragen. Die Unterlagen werden Ihnen dann an die gewünschte Adresse ab dem 09. August 2019 zu gesandt.

Mehr Informationen und alle Bekanntmachungen des Wahlleiters der Stadt Angermünde zu den Wahlen am 1. September 2019 finden Sie >> hier.

Aktuelles

Gemeindezentrum offiziell eröffnet

Biesenbrow weihte am 17. August 2019 mit Ortsvorsteherin Birgit Ludewig, Bürgermeister Frederik Bewer und vielen Gästen das neue Gemeindezentrum ein. Bereits im Mai erfolgte die offizielle Bauabnahme, woraufhin schnell Leben in die neuen Räume zog: Einwohnerversammlungen, Tanzkurse, Vereinstreffen, Familienfeiern, Seniorennachmittage und vieles mehr können nun wieder an einem barrierefreien und modernen Ort im Herzen des Dorfes stattfinden. Durch Eigenmittel der Stadt Angermünde, Fördermittel, Spenden und dem Engagement der Bevölkerung konnte binnen drei Jahren ein großes Bauprojekt umgesetzt werden.

[ Weiterlesen ]

Hospizträger für die Uckermark gefunden

Seit 2016 entwickelt sich um den Palliativmediziner Dr. Moritz Peill-Meininghaus ein Netzwerk aus Menschen, die sich das Ziel gesetzt haben, das erste stationäre Hospiz in der Uckermark zu gründen. Als Standort wurde von den Initiatoren das Gelände des Gemeinde- und Pfarrhauses im Angermünder Ortsteil Greiffenberg, Kirchstraße 7, vorgesehen. Viele Gespräche wurden geführt, um einen Träger dafür zu gewinnen. Dieser wurde mit dem Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin gefunden, doch der erhoffte Standort erfüllt nicht die Kriterien, die es für eine solche Einrichtung benötigt.

[ Weiterlesen ]

Friedenszeichen bereichern das Stadtbild

Auf drei Stromverteilerkästen in der Angermünder Innenstadt ist seit einigen Wochen das Wort Frieden in vielen verschiedenen Sprachen und Schriftarten zu sehen. Schülerinnen der Jahrgangsstufe 11 gestalteten diese Graffitis im Rahmen eines Projektes des Religionsunterrichts am Angermünder Einstein-Gymnasium in der ersten Sommerferienwoche. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch zahlreiche Kooperationspartner, die nicht nur finanzielle Unterstützung sondern auch Räumlichkeiten, Kuchen und die Stromverteilerkästen zur Verfügung stellten. Die beteiligten Schülerinnen freuen sich darauf, im neuen Schuljahr das Projekt fortsetzen zu können.

[ Weiterlesen ]

Nächste Veranstaltungen

August, 2019

Sa24Aug17:00 Uhr21:00 UhrFledermausnacht in der Blumberger Mühle17:00 Uhr – 21:00 Uhr NABU Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle, Blumberger Mühle 2, 16278 Angermünde

Di27Aug10:00 UhrAlltagsgegenstand wird „Objekt des Monats“10:00 Uhr Franziskanerkloster Angermünde, Klosterstraße 44, 16278 Angermünde

Do29AugGanztägigSo01SepJugendzeltlager der Städtegemeinschaft der „Gmünder in Europa“(Ganztägig)

X
X