Lage & Anfahrt

So erreichen Sie Angermünde und seine Ortsteile:

… mit Bus & Bahn

Bahn- und Busanreise mit dem VBB (Verkehrsverbund Berlin Brandenburg) oder der Deutschen Bahn. Ab Berlin fährt stündlich die Regionalbahn RE3. Sie erreichen in nicht einmal 60 Minuten den Bahnhof Angermünde.

Auskünfte zu aktuellen Baustellen in unserer Region  sowie alle baubedingten Fahrplanänderungen finden Sie hier

Die Stadt Angermünde sowie die gesamte Region sind mit dem Busverkehr durch die UVG Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbH abgedeckt. Hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft.

… mit dem Auto

Aus Richtung Berlin oder Prenzlau kommend, verlassen Sie die Autobahn A11 über die Abfahrt Joachimsthal/ Angermünde. Fahren Sie die B198 in Richtung Angermünde.

Alternativ nehmen Sie die Abfahrten Pfingstberg oder Chorin.

… mit dem Biberbus

Von April bis Oktober fährt der BiberBus (Linie 496) stündlich von Angermünde zu den Orten rund um den Wolletzsee. Ob der historische Stadtkern Angermünde, das Gut Kerkow, das NABU-Informationszentrum Blumberger Mühle, den Lenné-Park Görlsdorf, das Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin, das Strandbad Wolletzsee oder den Tierpark Angermünde sind somit ohne Auto gut zu erreichen und perfekt für einen Tag mit Besichtigen, Wandern, Baden und mehr…

Flyer BiberBus
Fahrplan BiberBus

… mit dem Rufbus

Der RufBus ist eine Ergänzung zum öffentlichen Personennahverkehr. Er ergänzt das Angebot des bestehenden Linienverkehrs in den Abendstunden und am Wochenende (setzt voraus, dass kein Linienverkehr 60 Min. vor und nach Ihrer Wunschfahrzeit angeboten wird). Mehr zum Rufbus sowie die Hotline finden Sie hier

Google-Maps



X
X