Europa- und Kommunalwahlen in Angermünde

Zur Europa- und Kommunalwahl am Sonntag, dem 26. Mai 2019 öffnen von 8 bis 18 Uhr 31 Wahllokale in den Ortsteilen sowie 8 Wahllokale in der Kernstadt von Angermünde. An diesem Tag wählen die Angermünderinnen und Angermünder die Abgeordneten des Europäischen Parlaments, den Kreistag des Landkreises Uckermark, die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Angermünde sowie in den Ortsteilen die Ortsbeiräte. Information der Stadtverwaltung zur Veröffentlichung der vorläufigen und endgültigen Wahlergebnisse finden Sie hier.

Weiterlesen


Ehrvolles Jubiläum

Am 18.05.2019 wurde anlässlich des 85ig jährigen Jubiläums der Löschgruppe Steinhöfel der Stadtfeuerwehrtag der Angermünder Feuerwehr abgehalten. Die Veranstaltung fand im Angermünder Ortsteil Steinhöfel statt und fand nicht nur bei den Blauröcken redlichen Zuspruch. Traditionell war der „Löschangriff – nass“ der Kern der Veranstaltung. Teilnahmeberechtigt waren Kinder- und Jugendfeuerwehren (unter 10 Jahren), sowie alle Einsatzabteilungen aus dem Angermünder Stadtgebiet.

Weiterlesen


Filmfestival „Wonderous Stories“, die Zweite!

Vom 8. bis 11. August findet zum zweiten Mal das Uckermark Filmfestival Wonderous Stories im und am „Grützpott“ in Stolpe bei Angermünde statt.
Bei der ersten Ausgabe Ende August 2018 liefen 13 abendfüllende Spiel- und Dokumentarfilme aus Deutschland, Polen, Italien, England, China und Argentinien sowie ein internationales Kurzfilmprogramm. Das Filmprogramm wird sich auf rund 25 Langfilme zuzüglich des Kurzfilmprogramms erweitern, da der „Grützpott“ bereits ab mittags zum Kino wird.

Weiterlesen


Museum stellt weiteres „Objekt des Monats“ vor

Im April lud der Leiter des Angermünder Museums, Ralf Gebuhr, zur ersten Veranstaltung der Reihe „Objekt des Monats“, mit der er auf das Museum und seine kulturgeschichtlichen Ausstellungsstücke aufmerksam machen möchte. Am Donnerstag, dem 23. Mai um 10:00 Uhr geht es in der Angermünder Franziskaner Klosterkirche in einer zweiten Veranstaltung um das Thema „Spur der Steine – was mittelalterliche Ziegelsteine erzählen“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen


Naturgarten-Tag in der Blumberger Mühle

Am 25. Mai widmet man sich in der Blumberger Mühle von 11-17 Uhr dem Naturgarten-Konzept. Ein Garten ist Lebens- und Erlebnisraum für den Menschen, Abenteuerspielplatz für Kinder, er bietet Entspannung und Geborgenheit, birgt Geheimnisse, ermöglicht direktes Naturerleben, erfreut uns mit Düften, Formen und Farben, versorgt uns mit Obst und Gemüse – lernen Sie den Garten und das Gärtnern von einer anderen Seite kennen. „Naturnah“ bedeutet Gestaltung und Pflege des Gartens mit der Natur und den ihr eigenen Gesetzen.

Weiterlesen