Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Einweihung der Skulpturengruppe „Die Heiden von Kummerow“

Am 11. Juni weihte der Angermünder Bürgermeister Frederik Bewer zusammen mit dem Künstler Werner Bruning und Unterstützern die Skulpturengruppe „Die Heiden von Kummerow“ offiziell ein. Die lebensgroßen Skulpturen der drei Figuren – der Kuhhirte Krischan, der Bauernjunge Martin Grambauer und sein Hund Flock aus den Heiden-Romanen von Ehm Welk – stehen direkt vor dem Haus Uckermark am Historischen Marktplatz der Stadt. 

Weiterlesen


Stadtverwaltung nimmt Abschied von langjährigem Museumsmitarbeiter

Die Stadt Angermünde verabschiedete sich am 4. Juni von einem ganz besonderen Mitarbeiter: Dr. Lutz Libert wirkte über zwölf Jahre im Angermünder Museum und geht nun in den Ruhestand. Der 1949 in Pritzwalk geborene Museologie und Ethnograph hätte schon vor vielen Jahren diesen Schritt gehen können, entschied sich aber, die Stadt und das Museum weiterhin zu unterstützen.

Weiterlesen


Strandbad Wolletzsee startet am 4. Juni in die Saison

Endlich kann es losgehen – ab dem 4. Juni öffnet das Strandbad am Wolletzsee und startet in die diesjährige Bade-Saison! Neue Spielgeräte, Beach-Volleyball, Imbiss und Beach-Bar der UM-Fleisch und Wild GmbH, Bootsverleih der Städtische Werke Angermünde GmbH, Tischtennisplatten, riesige Liegewiese und mehr warten auf die Gäste!

Weiterlesen


Eingeschränkte Regelbetreuung ab Juni für Kita und Hort der Stadt Angermünde

In der aktuellen Allgemeinverfügung der Landrätin des Landkreises Uckermark wird die Betreuung in Kindertagesstätten ab dem 2. Juni 2020 geregelt. Zum jetzigen Zeitpunkt können alle Einrichtungen der Stadt, also die Kindertagesstätten in den Ortsteilen Greiffenberg, Neukünkendorf, Crussow, Frauenhagen und Kerkow sowie die Horteinrichtungen Hort „Am Mündesee“ und Hort „Abenteuerland“ diesen eingeschränkten Regelbetrieb unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen gewährleisten

Weiterlesen


Agenda-Diplom Angermünde kann 2020 stattfinden – Jetzt Angebote melden!

Aufgrund der Eindämmungsverordnungen war viele Wochen nicht klar, ob es in Angermünde in den diesjährigen Sommerferien ein Agenda-Diplom für Grundschulkinder geben kann. Nun bestätigte das Ordnungsamt des Landkreises Uckermark die Durchführung. Angebote von regionalen Akteuren werden nun dringend gesucht und können bis zum 5. Juni eingereicht werden.

Weiterlesen


Angermünde startet Wettbewerb zum UNESCO-Welterbetag

Die Stadt Angermünde möchte auf das UNESCO-Weltnaturerbe-Teilgebiet Buchenwald Grumsin aufmerksam machen und schließt sich erstmals dem deutschlandweiten UNESCO-Welterbetag an. Im Rahmen dieses Aktionstages ruft die Stadt zu einem Film-Wettbewerb mit kurzen persönlichen Video-Botschaften auf. Mitmachen und gewinnen ist ganz einfach: Alle Teilnehmenden senden der Stadt Angermünde ihre Video-Botschaft zum Welterbe Buchenwald Grumsin.

Weiterlesen


Stadt gibt Broschüre zum INSEK Angermünde 2040 heraus

Im November 2018 startete Angermünde einen Prozess zur Erarbeitung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK). Damit wurde erstmalig ein übergreifendes Planungskonzept für die Gesamtstadt Angermünde, also die Kernstadt mit den 23 Ortsteilen, erstellt. Nun wurden die Inhalte, Vorgehensweise und Ergebnisse des INSEK in einer Broschüre dargestellt und zusammengefasst.

Weiterlesen


Angermünder Grundschulen mit neuen Webseiten ausgestattet

Die Stadtverwaltung Angermünde hat in enger Zusammenarbeit mit den beiden staatlichen Grundschulen der Stadt neue Webseiten finanziert und auf den Weg gebracht. Diese gingen genau zur richtigen Zeit in Betrieb. Die Betreuung und Weiterentwicklung der beiden Web-Auftritte werden auch künftig in enger Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeitsarbeit der Stadtverwaltung umgesetzt.

Weiterlesen


Spielplätze der Stadt laden zum Toben und Klettern ein

Tischtennis unter schattigen Bäumen, Nervenkitzel auf der Seilrutsche, fröhliche Kinder in ländlicher Idylle und die Ruhe des Dorfes genießen – Angermünde bietet auf seinen gut 30 Spielplätzen Abwechslung und Spielspaß für die kleine und große Kinder. Jeder Spielplatz hat seine Besonderheiten in Lage und Ausstattung. Platz für eine Picknickdecke haben sie alle – entspannten Stunden für die ganze Familie steht also nichts im Wege.

Weiterlesen


Dorfgemeinschaftshaus nach Umbau übergeben

Das multifunktionale Gemeinschaftshaus im Angermünder Ortsteil Altkünkendorf ist nun wieder nutzbar. Bürgermeister Frederik Bewer übergab am 6. Mai zusammen mit Kati Rivero y Machado und Peter Achterberg von der Kommunalen Gebäudemanagementgesellschaft, die Schlüssel zu den fertiggestellten Räumen an Ortsvorsteherin Monika Stürmann.

Weiterlesen




X
X