Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Tomatentag in Greiffenberg

Am Tomatentag am 1. Mai wird es eine Auswahl von 129 verschiedenen Tomatenraritäten geben und weitere Jungpflanzen von Paprika, Gurken, Kürbissen, Zucchini und Melonen.
Auf unserem kleinen Hofmarkt wird außerdem Saatgut, Zierpflanzen und Kräuter angeboten und die Naturwacht Brandenburg lädt zu einem Mitmach-Stand für Groß und Klein ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weiterlesen


700 Jahre Schmiedeberg

2019 ist für den Angermünder Ortsteil Schmiedeberg ein ganz besonderes Jahr, denn das kleine Dorf feiert sein 700jähriges Jubiläum. Dazu sind den ganzen Frühling und Sommer hindurch Veranstaltungen geplant, die Gästen den Ort und seine Geschichte näher bringen und auch für die Dorfgemeinschaft viele Gelegenheiten bietet, zusammenzukommen. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 20. April mit einer feierlichen Einweihung des Gedenksteines zur Erinnerung an die 700 Jahre alte Geschichte von Schmiedeberg statt.

Weiterlesen


Große Freude bei Geschenkübergabe

Es ist schon eine kleine Tradition, dass man sich auf dem Angermünder Gänsemarkt mit dem Weihnachtsmann fotografieren lassen kann und der Erlös dieser Aktion an gemeinnützige Vereine und soziale Einrichtungen gespendet wird. Im letzten Jahr ging das Geld auf Initiative der Fotografen Ute und Andreas Ludwig an die Deutsche Hirntumorhilfe und den Hort „Abenteuerland“ der Angermünder Grundschule Gustav-Bruhn. Nun wurde der Scheck für die Hortkinder in Höhe von 352,00 Euro eingelöst.

Weiterlesen


Agenda-Diplom geht in die 2. Runde

Im letzten Jahr konnten in Angermünde zum ersten Mal Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien ein Agenda-Diplom abschließen. Für das Agenda-Diplom 2019 sucht die Volkssolidarität Uckermark nun wieder Partner, die Lust darauf haben, Grundschulkindern ein spannendes und sinnvolles Sommerferien-Programm zu bieten. Bis zum 30. April können Veranstaltungen für den Zeitraum 20.06 bis 26.07.2019 gemeldet werden.

Weiterlesen


Ausstellung im Rathaus Angermünde

Bis zum 18. Juli 2019 wird in den Räumen des Rathauses die Ausstellung „Stasi Ohn(e) Macht – Das Ende der DDR-Geheimpolizei“ gezeigt. Ein Vortrag in der Stadtverwaltung Angermünde befasst sich am
14. Mai mit dem Thema. Rüdiger Sielaff (BStU) gibt mithilfe überlieferter Dokumente aus dem Frankfurter Stasi-Unterlagen-Archiv einen Einblick in die Überwachung, Repression und deren Konsequenzen für die Bevölkerung.

Weiterlesen


Neue Moorausstellung in der Blumberger Mühle

Pünktlich zur Saisoneröffnung erstrahlt die Moorausstellung nach einem Umbau im neuen Glanz. In 6 abwechslungsreichen Stationen können Kinder und Erwachsene in das Reich von Moorfrosch und Co. eintauchen. Moor-Projekte im Biosphärenreservat Schorfheide Chorin spielen dabei eine bedeutende Rolle.
Zusammen mit den Partnern und den Besuchern wird die neue Ausstellung über die Rolle von Mooren und deren Gefährdung am 7. April ab 11 Uhr feierlich eröffnet.

Weiterlesen


Erste Stationen des Generationenparcours fertig

Als Spiel- und Sportraum für alle Generationen entsteht im Stadtzentrum der Stadt Angermünde an mehreren Orten ein öffentlicher Bewegungsparcours. Die ersten zwei von vier Bauabschnitte wurden in dieser Woche fertig gestellt: Im Kaisergarten und an der Mündeseepromenade können verschiedene Geräte und Bewegungsangebote genutzt werden.

Weiterlesen


Eröffnung des Aussichtsturms in Altkünkendorf

Am Samstag, dem 30. März 2019 wird um 14:00 Uhr der zum Aussichtsturm ausgebaute Kirchturm der Dorfkirche Altkünkendorf feierlich eingeweiht. Er stellt einen wichtigen Baustein in der Entwicklung des Besucherangebotes zum UNESCO Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin dar und schafft ein ganz besonderes Erlebnis. Ab sofort kann man den Turm zu den Öffnungszeiten des Infopunktes besuchen.

Weiterlesen


Pflanzkartoffeltag in Greiffenberg

Pflanzkartoffeltag in Greiffenberg Am 06. April 2019 von 10 bis 16 Uhr findet in Greiffenberg der Pflanzkartoffeltag statt. ‚Bewahren durch Aufessen!‘, heißt das Motto, unter dem der Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg e.V. (VERN) diesen Tag veranstaltet. Wer das Ungewöhnliche liebt, kann dort Sorten wie die „Desiree“, die „Rote Emmalie“ oder […]

Weiterlesen


Neue Förderrichtlinie für Kulturschaffende

Neue Förderrichtlinie für Kulturschaffende Am 20. Februar 2019 beschloss die Stadtverordnetenversammlung die Kulturförderrichtlinie der Stadt Angermünde. Zweck der Förderung ist die Entwicklung und Erhaltung kultureller Angebote und Initiativen. Gefördert werden kulturelle, künstlerische und kulturgeschichtliche Projekte und Veranstaltungen, die im städtischen Interesse liegen, in Angermünde realisiert werden oder durch ihr Wirken Bestandteil des kulturellen Lebens der […]

Weiterlesen




X
X