Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Willkommen in Angermünde!

Willkommen in Angermünde

„Mit einem herzlichen „Hallo“ möchte ich Sie als Bürgermeister von Angermünde mit seinen 23 Ortsteilen bei uns willkommen heißen. Mitten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin und dem Nationalpark Unteres Odertal in unmittelbarer Nähe ist Angermünde als staatlich anerkannter Erholungsort wunderschön gelegen. Die Landschaft um uns herum beseelt die Menschen, die hier leben und begeistert diejenigen, die uns besuchen. Die Altstadt von Angermünde mit ihrem historischen, liebevoll restaurierten Stadtkern prägt unser Lebensgefühl wesentlich mit. Angermünde ist eine lebenswerte Stadt für alle Altersgruppen. Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen!“

Ihr Frederik Bewer, Bürgermeister

Aktuelle Veranstaltungen in Angermünde

Auch in den Wintermonaten laden regionale Veranstalter zu Lesungen, Weihnachtsfesten, Theatervorstellungen und anderen Erlebnissen ein. Unter folgendem Link finden Sie eine kleine Übersicht mit den Highlight, die immer wieder aktualisiert wird sowie ein Link zur Datenbank der TMB mit vielen weiteren Terminen für Angermünde und die Uckermark.

Aktuelles

Der Uckermark Guide ist endlich wieder da

Auf 220 Seiten gibt der Uckermark Guide einen Überblick darüber, was der Landkreis im Norden Brandenburgs an Vielfalt zu bieten hat. Die handliche Broschüre hat eine Auflage von 15.000 Stück und ist ab sofort kostenlos in Tourist-Informationen, Rathäusern, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Gaststätten und Hotels erhältlich.

[ Weiterlesen ]

Information des Seniorenbeirats zum Badebus und zu Sitzungen

Der Badebus von Angermünde zur Therme Templin gehört für viele Seniorinnen und Senioren bereits seit Jahren zur Herbst- und Wintersaison als fester Bestandteil dazu. Die aktuell steigenden Preise machen es jedoch zunehmend schwerer, dieses Angebot zu attraktiven Konditionen durchführen zu können. Im Dezember fährt er nochmal.

[ Weiterlesen ]

Bau der Uckermarkleitung im Raum Angermünde beginnt

Nach 17 Jahren Genehmigungsverfahren erhielt 50Hertz, Betreiber des Stromübertragungsnetzes im Norden und Osten Deutschlands, im Juli 2022 die volle Baugenehmigung für die sogenannte Uckermarkleitung. Diese 115 Kilometer lange Höchstspannungsleitung verbindet die Umspannwerke Bertikow und Neuenhagen.

[ Weiterlesen ]