Museum stellt weiteres „Objekt des Monats“ vor

Am 23. Mai 2019 thematisiert Museumsleiter Ralf Gebuhr mittelalterliche Ziegelsteine

Im April lud der Leiter des Angermünder Museums, Ralf Gebuhr, zur ersten Veranstaltung der Reihe „Objekt des Monats“, mit der er auf das Museum und seine kulturgeschichtlichen Ausstellungsstücke aufmerksam machen möchte. Am Donnerstag, dem 23. Mai um 10:00 Uhr geht es in der Angermünder Franziskaner Klosterkirche in einer zweiten Veranstaltung um das Thema „Spur der Steine – was mittelalterliche Ziegelsteine erzählen“. Ralf Gebuhr erläutert den Hintergrund: „Das Museum verwahrt in seiner Sammlung eine Anzahl Ziegelsteine, die bei archäologischen Untersuchungen auf dem Klostergelände geborgen wurden. Auf ihnen haben sich viele Spuren erhalten, die über Bau- und Kulturgeschichte des Mittelalters berichten.“ Alle Interessierten und Medienvertreter sind eingeladen, sich bei zwei kurzen Vorträgen über die Objekte zu informieren und sie sich anzuschauen. Auch Fragen können gerne gestellt werden.
Ende des Jahres öffnet das Angermünder Museum in den neuen Räumen im Haus Uckermark direkt am Marktplatz des historischen Stadtkerns. Doch bis dahin möchte Museumsleiter Ralf Gebuhr die Zeit nutzen und mit der Reihe „Objekt des Monats“ besondere Ausstellungsstücke der Öffentlichkeit präsentieren. Die erste Veranstaltung fand am Dienstag, 30. April in der Franziskaner-Klosterkirche statt. Es wurden frisch restaurierte Konsolbretter für Totenkronen vorgestellt. Bis zur Eröffnung des Hauses wird es diese besondere Veranstaltungsreihe geben.
Medienvertreter erhalten bei den Veranstaltungen Material, um in monatlich wiederkehrender Form über kulturhistorisch wertvolle Objekte des Museums Angermünde berichten zu können. Gleichzeitig wird über die Fortschritte des Bauprojektes Haus Uckermark informiert. Kommende Termine und Informationen zu den jeweiligen Objekten werden über den Presseverteiler sowie auf der Webseite der Stadt Angermünde mitgeteilt. 


(Fotos: Ronald Mundzeck / Ralf Gebuhr)

Museum Angermünde
Museum Angermünde



X
X