Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Bölkendorf

Über Wiesen und Felder, durch die hügelige Landschaft der Uckermark findet man nur 6 Kilometer südöstlich der Kernstadt, die Ortschaft Bölkendorf. Mit seinen wunderschönen alten Bauernhöfen hat dieser Ort eine lange Geschichte zu erzählen. Das um das 13. Jahrhundert gegründete Angerdorf liegt in Mitten einer fruchtbaren abwechslungsreichen Landschaft, welche lediglich von einem der vielen Seen unterbrochen wird. Einer der bekanntesten und beliebtesten Seen ist wohl der knapp an den Ort grenzende Parsteinsee. Die seenreiche Landschaft bietet nicht nur den Einheimischen, sondern auch der ansässigen Tier- und Pflanzenwelt ideale Lebensbedingungen.

Die knapp 123 Einwohner schätzen nicht nur die Ruhe und Abgeschiedenheit der Ortschaft, sondern auch seine weitestgehend erhaltene ortsbildprägende Dorfstruktur. Mit der Dorfkirche im Herzen des Dorfes und der klassischen rechteckigen Feldsteinbauform aus dem Mittelalter. Eingebettet in eine von Feldern, Wiesen und Weideflächen geprägte Landschaft vermittelt es ein hohes Maß an Lebensqualität und Entspannung.

Besonders lädt die kleine Ortschaft, mit einem Einblick in die atemberaubende und vielfältige Landschaft, in und um Angermünde, naturverbundene Menschen aber auch Rad- und Wandertouristen zum Verweilen ein.

Vereine

  • Uckermärkischer Heimatverein Bölkendorf e.V.
X
X