Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Neuer Seniorenbeirat für Angermünde nimmt Arbeit auf

Neuer Seniorenbeirat für Angermünde nimmt Arbeit auf

Peter Sonntag zum Vorsitzenden gewählt

Bürgermeister Frederik Bewer begrüßte zusammen mit Maria Schmidt, Fachbereichsleiterin Bildung, Kultur und Soziales, den neuen Seniorenbeirat der Stadt Angermünde im Rathaus. Der Beirat setzt sich aus 6 Mitgliedern zusammen, die sich für die Belange der älteren Menschen in der Stadt einsetzen und sie in den offiziellen Gremien der Stadt vertreten. Aus Gesundheits- und Altergründen musste der vorherige Beirat bereits im letzten Jahr seine Arbeit niederlegen. Nun konnten neue Mitglieder für dieses wichtige Ehrenamt gefunden werden.

Zu ihrem ersten Treffen am 9. Juli wählten die Beiratsmitglieder Peter Sonntag zu ihrem Vorsitzenden und Carola Klesse zur stellvertretenden Vorsitzenden. Dem Seniorenbeirat gehören auch Klaus Streitner, Brigitte Konwert, Heidemarie Meier und Marianne Beise an. Wie bereits ihre Vorgänger möchten sie regelmäßige Sprechstunden im Rathaus anbieten und sind für Ideen, Vorschläge und Meinungen rund um die Seniorinnen und Senioren in Angermünde offen.

Die Arbeit des Seniorenbeirats ist vielfältig: Dabei geht es neben der Organisation von Freizeitaktivitäten auch um die Beteiligung in den verschiedenen Ausschüssen und Sitzungen der Stadt Angermünde. Der Seniorenbeirat kümmert sich insbesondere um die gesellschaftlichen Interessen der Gruppe der Seniorinnen und Senioren und berät die Stadtverordnetenversammlung diesbezüglich. Gleichzeitig geht es um die Absicht, die älteren Menschen am politischen Leben vor Ort mit Diskussionen und Entscheidungen zu beteiligen. Dem Beirat wird Gelegenheit gegeben, zu Maßnahmen und Beschlüssen, die Auswirkungen auf Belange der Seniorinnen und Senioren der Stadt Angermünde haben, gegenüber der Stadtverordnetenversammlung Stellung zu nehmen.

Aktuelle Informationen des Seniorenbeirats Angermünder werden unter: https://www.angermuende.de/politik-verwaltung/politik/seniorenbeirat/ veröffentlicht.

Foto: Bürgermeister Frederik Bewer (l.) und Maria Schmidt (r.), Fachbereichsleiterin Bildung, Kultur Soziales, begrüßen den neuen Seniorenbeirat mit Peter Sonntag, Klaus Streitner, Brigitte Konwert, Heidemarie Meier und Carola Klesse (v.l.n.r.).

X
X