Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Drei-Türme-Tour am 13. Juli 2019

Chefsache. Drei-Türme-Tour mit dem Leiter des Museums Angermünde

am Samstag, 13.07.2019 | 11:00 – 18:30 Uhr

Mit Ralf Gebuhr, Museumsleiter der Stadt Angermünde, geht es auf dem Fahrrad durch die Kulturgeschichte der Landschaft des Odertals und über die Hügel der Uckermark zwischen Schwedt und Angermünde. Auf der Tour liegen drei Türme aus unterschiedlichen Epochen, die jeweils recht unterschiedliche Blicke und Einblicke in die Landschaftsgeschichte bieten. Die Tour beginnt mit einem Blick vom Turm der Stadtkirche in Schwedt, führt uns die Oder entlang nach Stolpe, wo die außergewöhnliche Turmburg auf uns wartet und endet mit dem Pulverturm der mittelalterlichen Stadtmauer von Angermünde.

Herr Gebuhr wird auf der Tour Spannendes zur Kulturgeschichte der Landschaft erläutern. Im Preis enthalten ist ein ca. 10 Seiten umfassendes Begleitmaterial.

Die Route von insgesamt 36 km Länge führt über ausgebaute Radwege und wenig befahrene Straßen. Ein Mittagsimbiss ist in Stolpe möglich (Fahrradcafé Fuchs und Hase“). Im Preis enthalten ist ein ca. 10 Seiten umfassendes Begleitmaterial und die Besteigung der Türme in Schwedt und Stolpe.

Kosten pro Teilnehmer: 10 Euro.

Begrenzte Teilnehmerzahl von 15 Personen, Anmeldung per Mail erforderlich

Treffpunkt: 11.00 Uhr mit Fahrrädern am Bahnhof Schwedt. Rückfahrt ab Bahnhof Angermünde 18.33 Uhr.

Info/Kontakt/Anmeldung: 

Herr Ralf Gebuhr
Tel.: 03331-260072
Fax: 03331-260045
museum@angermuende.de

 

X
X