Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Stellenausschreibung Sachbearbeiter/-in im Bürgerbüro/Standesamt (m/w/d)

Stellenausschreibung

 Die Stadt Angermünde schreibt zum nächstmöglichen Termin die Stelle als

Sachbearbeiter/-in im Bürgerbüro/Standesamt (m/w/d)

aus.

Die Stelle im Umfang von 40 Wochenstunden wird nach dem TVöD bewertet und umfasst folgende Schwerpunktaufgaben:

  • Aufgaben im Bereich des Meldewesens
    wie die An-, Ab- und Ummeldung von Bürgern, das Führen des Melderegisters und die Ausstellung von Bescheinigungen
  • Das Pass- und Ausweisregister führen und die Beantragungen von Identitätsdokumenten vornehmen
  • Anträge für Führungszeugnisse bearbeiten
  • Allgemeinen Bürgerservice betreuen
  • Die Gebührenkasse führen und das Fachprogramm pflegen
  • Aufgaben der Wahlbehörde bearbeiten
    wie das Wählerverzeichnis führen, Wahlbenachrichtigungskarten und Briefwahlunterlagen erstellen
  • Aufgaben nach dem Personenstandsgesetz u. a. Eheschließungen und die Bearbeitung von Geburten und Sterbefällen

Anforderungen an den/die Stelleninhaber/-in:

  • Abschluss zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. Angestelltenprüfung I oder eine vergleichbare mindestens dreijährige Ausbildung und die Befähigung für die Laufbahn des gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienstes oder als Tarifbeschäftigte/r mit einer vergleichbaren Qualifikation oder die Zulassung als Standesbeamtin/Standesbeamter im Land Brandenburg
  • Interesse u. Freude an einem publikumsintensiven u. bürgerorientiertem Aufgabengebiet
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten am Wochenende (z.B. Eheschließung)
  • PC- und MS Office Kenntnisse werden erwartet
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit dem Fachprogramm VOIS und Autista

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen zu den benannten Einstellungsvoraussetzungen bis zum 22.02.2021

bevorzugt per Mail an: bewerbungen@angermuende.de
(zusammengefasst in einer Datei im PDF-Format)

oder alternativ an:

Stadt Angermünde
Personal | Markt 24 | 16278 Angermünde

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Auskünfte zur Stellenausschreibung erteilt Herr Radloff unter Tel. 03331/ 260064.Bewerbungskosten werden durch die Stadt Angermünde nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde. Die entsprechenden Datenschutzhinweise finden Sie unter www.angermuende.de

Die Stellenausschreibung im PDF-Format finden Sie >>hier (pdf)


  • Aktuelles

  • Infrastrukturprobleme melden

    Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen
  • Imagefilm der Stadt Angermünde

  • Informationsbroschüre der Stadt Angermünde

    Bürgerbroschüre 2021
  • „SEHENSwert“ – Angermünder Geschichte erleben


  • X
    X