Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen

Stellenausschreibung Fachbereichsleiter/-in (m/w/d) Planen und Bauen

Stellenausschreibung

 Die Stadt Angermünde schreibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als:

Fachbereichsleiter/-in (m/w/d) Planen und Bauen

aus. Wir suchen eine Persönlichkeit, die neben der Leitung eines Fachbereiches auch konzeptionell die stadtstrukturellen, baulichen und verkehrlichen Potentiale unserer Stadt weiterentwickelt. Die Stelle im Umfang von 40 Wochenstunden ist mit der E 12 des TVöD bewertet und umfasst folgende Schwerpunktaufgaben:

  • Führung des Fachbereiches Planen und Bauen; des Fachgebietes Natur- und Landschaftspflege/ Friedhofs- und Bestattungswesen sowie des städtischen Bauhofs
  • Wahrnahme der Bereichsaufgaben mit grundsätzlicher Bedeutung in Vertretung der Stadt Angermünde
  • Mitwirkung in der Verwaltungsführung sowie der Bericht gegenüber Bürgermeister und Gremien der Stadtverordnetenversammlung
  • Anleitung und Kontrolle der unterstellten Mitarbeiter mit Vorgesetztenfunktion
  • Bereichsorganisation

Anforderungen an den/die Stelleninhaber/-in:

  •  Ausbildung im gehobenen bautechnischen Dienst oder allgemeinen Verwaltungsdienst, einen Hochschulabschluss als Architekt/in, als Stadtplaner/in oder als Bauingenieur/in (Hochbau) bzw. einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse im kommunalen Bauplanungs- und Vergaberecht werden vorausgesetzt
  • Führerschein Klasse B
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Selbstständigkeit
  • Erfahrungen in der Mitarbeiterführung und wirtschaftliches Handeln

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen zu den benannten Einstellungsvoraussetzungen bis zum 31.03.2021

bevorzugt per Mail an: bewerbungen@angermuende.de
(zusammengefasst in einer Datei im PDF-Format)

oder alternativ an:

Stadt Angermünde
Personal | Markt 24 | 16278 Angermünde

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Weitere Auskünfte zur Stellenausschreibung erteilt Frau Rödel unter Tel. 03331/ 260014.

Bewerbungskosten werden durch die Stadt Angermünde nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

Die entsprechenden Datenschutzhinweise finden Sie unter www.angermuende.de

Die Stellenausschreibung im PDF-Format finden Sie >> hier (pdf)


  • Aktuelles

  • Infrastrukturprobleme melden

    Maerker - Melden Sie hier Straßenschäden und defekte Straßenbeleuchtungen
  • Imagefilm der Stadt Angermünde

  • Informationsbroschüre der Stadt Angermünde

    Bürgerbroschüre 2021
  • „SEHENSwert“ – Angermünder Geschichte erleben


  • X
    X