Bildung

bbw Hochschule Zweigstelle Uckermark

Seit 2008 kann in Prenzlau an der bbw Hochschule Zweigstelle Uckermark studiert werden. Ausbildungs- und berufsbegleitend führt die Hochschule international anerkannte Bachelorstudiengänge durch. Das Besondere an dem berufs- und ausbildungsbegleitenden Studium an der bbw Hochschule Zweigstelle Uckermark sind der Praxisbezug und die Ausrichtung auf die Unternehmen.

Mit dem Studium Ingenieurwissenschaften Maschinenbau und dem Abschluss Bachelor of Engineering bildet die bbw Hochschule Akademiker aus. Bei diesem Studiengang kann zwischen den Spezialisierungen Mechatronik und Erneuerbare Energien gewählt werden.

Außerdem werden wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge mit dem Abschluss Bachelor of Arts angeboten. Die Studiengänge Wirtschaftswissenschaften sind auf die Spezialisierung Handelsmanagement (Schwerpunkte: Marketing, Controlling, Personalwesen, Beschaffung und Logistik) und mit der Spezialisierung Tourismus- und Eventmanagement ausgerichtet.

Für Berufstätige ist das Studium auch ohne Abitur möglich, um sich für anspruchsvolle Positionen zu qualifizieren.

bbw Hochschule
Leibnizstraße 11-13, 10625 Berlin

bbw Hochschule
Zweigstelle Uckermark
Brüssower Allee 60, 17291 Prenzlau

Tel.: 03984 - 71 86 69
Fax: 03984 - 71 80 877
www.bbw-hochschule.de
Aktuelles

Aktuelle Bekanntmachungen und Mitteilungen der Stadt Angermünde
Aktuelle Bekanntmachungen und Mitteilungen der Stadt Angermünde finden Sie unter Bürgerservice - Bekanntmachungen. 
mehr  mehr
7. Regionalmarkt der Uckermark
Der 7. Regionalmarkt Uckermark lädt zu einem erlebnisreichen Tag mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten ein. Genießer guter regionaler Produkte kommen voll auf ihre Kosten.... 
mehr  mehr
Europäische Woche des Sports
In der Zeit vom 23.09.2018 bis 30.09.2018 findet die Europäische Woche des Sports auf Initiative der Europäischen Kommission zur Förderung von Sport und Bewegung statt. Mit dieser... 
mehr  mehr
Regionaler Lotsendienst im Landkreis Uckermark
ExistenzgründungsförderungGemeinsame Richtlinie des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und des Ministeriums für Wirtschaft und Energie zur... 
mehr  mehr
Helfen - Beraten - Vorbeugen
        Zweck und Ziel des WEISSEN RINGS: Unmittelbare Hilfe für Kriminalitätsopfer und ihre Familien Öffentliches Eintreten für... 
mehr  mehr

Häufig nachgefragt

Veranstaltungen
Grundstücke
Stadtgeschichte
Fachbereiche
Kontakt, Sprechzeiten
Telefonnummern