Fördermöglichkeiten in Deutschland

Das Angebot an Fördermöglichkeit ist in Deutschland sehr vielfältig. Für Privatpersonen, Hauseigentümer, Mieter und Bauherren existieren sowohl Bundes- also auch Landesförderprogramme. Im Folgenden gibt es eine kleine Zusammenstellung und Übersicht. Details sind bei den zuständigen Informations- bzw. Antragsinstitutionen einzuholen. Die Auswahl beschränkt sich auf den oben genannten Personenkreis und auf Maßnahmen, die mit Energieeinsparung, Energieeffizienz und erneuerbaren Energien in Verbindung stehen. Falls Sie Fragen haben oder eine erste Abschätzung möchten, ob ihr Vorhaben förderfähig sein könnte, schicken Sie eine E-Mail an energiekonzept@angermuende.de.

Sie wollen:

Förderprogramm

Informationsstelle

Antragsstelle

Beratung

Vor-Ort-Beratung

Bafa

Bafa

Beratung

Energieberatung der Verbraucherzentralen

Verbraucherzentrale

Verbraucherzentrale

Beratung

Energieeffizient Sanieren –Baubegleitung

KfW

Hausbank

Neu bauen

Energieeffizient Bauen

KfW

Hausbank

Neu bauen

Brandenburg-Kredit Energieeffizienter Wohnungsbau

ILB

ILB

Ihr Haus (Gebäudehülle) energetisch modernisieren

Wohnraum Modernisieren

KfW

Hausbank

Ihr Haus (Gebäudehülle) energetisch modernisieren

Energieeffizient Sanieren – Ergänzungskredit

KfW

Hausbank

Ihr Haus (Gebäudehülle) energetisch modernisieren

Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss

KfW

Hausbank

Ihr Haus (Gebäudehülle) energetisch modernisieren

Energieeffizient Sanieren – Kredit

KfW

Hausbank

Ihr Haus (Gebäudehülle) energetisch modernisieren

Wohneigentum in Innenstädten - Modernisierung/Instandsetzung mit energetischer Sanierung

ILB

ILB

Ihre Heizung modernisieren

Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Wärmemarkt (Marktanreizprogramm)

Bafa

Bafa

Ihre Heizung modernisieren

KfW-Programm Erneuerbare Energien - "Standard"

KfW

Hausbank

Ihre Heizung modernisieren

KfW-Programm Erneuerbare Energien - "Premium"

KfW

Hausbank

Ihre Heizung modernisieren

KfW-Programm Erneuerbare Energien - "Speicher"

KfW

Hausbank

In erneuerbare Energien investieren

Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)

Zuständiger Netzbetreiber

Zuständiger Netzbetreiber

Energieeffiziente  Haushaltsgeräte anschaffen

Kein Förderprogramm für die Stadt Angermünde verfügbar

 

 

Ihre Beleuchtung optimieren

Kein Förderprogramm für die Stadt Angermünde verfügbar

 

 

Die Anschriften der Förderinstitutionen für weitere Fragen:

Bafa
Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
Frankfurter Straße 29-35
D - 65760 Eschborn
fon: 06196 908-880
fax: 06196 908-800
energiesparberatung@bafa.bund.de
http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/index.html

KfW
KfW Bankengruppe
Palmengarten 5-9
D – 60325 Frankfurt am Main
Infocenter: 0800 539 9902
fon: 069 7431-0
fax: 069 7431-2944
info@kfw.de
https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/index-2.html

Verbraucherzentrale Frankfurt (Oder)
Karl-Marx-Straße 8
15230 Frankfurt (Oder)
fon: 01805-004049, Mo.-Fr. 09:00-16:00 Uhr
info@vzb.de
http://www.vzb.de/UNIQ131124958526638/frankfurt_o

ILB
InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB)
Steinstraße 104-106
D - 14480 Potsdam
fon: 0331 660-1322
fax: 0331 660-1491
http://www.ilb.de/de/wohnungsbau/darlehen_2/

Weiterführende Übersichten über Förderprogramme gibt es auf den folgenden Internetseiten:

Aktuelles

Aktuelle Bekanntmachungen und Mitteilungen der Stadt Angermünde
Aktuelle Bekanntmachungen und Mitteilungen der Stadt Angermünde finden Sie unter Bürgerservice - Bekanntmachungen. 
mehr  mehr
7. Regionalmarkt der Uckermark
Der 7. Regionalmarkt Uckermark lädt zu einem erlebnisreichen Tag mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten ein. Genießer guter regionaler Produkte kommen voll auf ihre Kosten.... 
mehr  mehr
Europäische Woche des Sports
In der Zeit vom 23.09.2018 bis 30.09.2018 findet die Europäische Woche des Sports auf Initiative der Europäischen Kommission zur Förderung von Sport und Bewegung statt. Mit dieser... 
mehr  mehr
Regionaler Lotsendienst im Landkreis Uckermark
ExistenzgründungsförderungGemeinsame Richtlinie des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und des Ministeriums für Wirtschaft und Energie zur... 
mehr  mehr
Helfen - Beraten - Vorbeugen
        Zweck und Ziel des WEISSEN RINGS: Unmittelbare Hilfe für Kriminalitätsopfer und ihre Familien Öffentliches Eintreten für... 
mehr  mehr

Häufig nachgefragt

Veranstaltungen
Grundstücke
Stadtgeschichte
Fachbereiche
Kontakt, Sprechzeiten
Telefonnummern